"Reiki-Behandlung"


Wie wirkt REIKI eigentlich?

Reiki bedeutet "universelle Lebensenergie". Reiki darf durch ein konzentriertes Handauflegen durch den Körper fließen. REIKI fördert die natürliche Selbstheilung, vitalisiert Körper und Geist, stellt die seelische Harmonie und das geistige Wohlbefinden wieder her. 


REIKI wirkt auf allen Ebenen, der körperlichen, geistigen, emotionalen und der seelischen Ebene und gleicht den Energiehaushalt aus.

 

...geschichtliches:

Welche Aktivierungen erhält man bei einer Reiki Initiation?

Sensei Mikao Usui der Begründer von Usui Reiki hat diese Form der Einweihungen als Reiju weitergegeben. Hierbei wurde der Schüler über eine längere Zeit immer wieder energetisch aktiviert, sodass sein Energieniveau schrittweise angehoben wurde. Dieses mußte durch tägliche Meditation und spirituelle Arbeit aufrecht erhalten werden. Da wir hier eine andere Lebensweise haben wurde diese Form der Einweihung von Frau Takata für den Westen verändert - zu den Initiationen wie wir sie heute kennen.

 

Zu Usui Reiki gehört jedoch auch eine Aktivierung. Denn genau dies macht die Arbeit mit Reiki so wunderschön und einfach, wir müssen uns nicht vorstellen, dass Reiki oder Licht durch uns fließt, wir legen die Hände auf und es fließt. Und weiters sind wir auch davor geschützt Eigenenergie abzugeben. Alles andere ist kein Reiki sondern eine Form von Geistheilung.

 

(Quelle: https://www.reikischule-wien.at/reiki/reiki-faq)